Du bist absoluter Anfänger in Sachen Lenkdrachen fliegen und bist nun auf der Suche nach einem Einsteiger Kite? Hier findest du sowohl Empfehlungen als auch nützliche Tipps.

Vorab meine persönliche Empfehlung: Greife als Anfänger zu einer Lenkmatte (statt eines Lenkdrachen), da diese schlichtweg einfacher aufzubauen und zu steuern sind.

Auf die Größe kommt es an

Ein wichtiges Thema bei der Suche nach dem richtigen Einsteiger Kite ist die Größe.

  • Wiegst Du beispielsweise 60kg, sind die Bereiche 1.6 bis 1.8 Meter Spannweite ideal für Dich.
  • Für Kinder oder leichtere Personen (circa 50 kg) empfehle ich dir die Bereiche 1.3 bis 1.8.
  • Wiegst Du um die 70-80kg, sollte der Bereich 2.2 passen.

Generell gilt: Zu klein kaufen ist in Ordnung, kaufe jedoch niemals zu groß! Du schmälerst einfach deinen Flugspaß ein.

UND: Kauf niemals BILLIG!!! Du wirfst entweder dein Geld aus dem Fenster, oder dein „Billigflugprodukt“ in die nächste Mülltonne.. ALLE hier empfohlenen Produkte habe ich selbst in aktuellen oder früheren, größeren oder kleineren Modellen selbst geflogen!

Der Preis

Die in dem Artikel dargestellte Lenkmatte kostet etwa 60€, z.B. HQ SYMPHONY BEACH III 2.2 bei Amazon kaufen*.

Dieser Preis beinhaltet die komplette Ausrüstung: Sowohl Leinen, als auch Griffe und der Schirm sind inbegriffen!

Der Aufbau

Auch der Aufbau bei Lenkmatten ist sehr simpel. Einfach auf der Wiese ausbreiten, knotest diese fest, ziehst die zwei Leinen ruckartig an und die Lenkmatte fliegt nach oben.

Analog simpel gestaltet sich auch das Lenken: Lenkst du nach links, fliegt sie nach links, ziehst du nach rechts, bewegt sich die Lenkmatte nach rechts.

Tipps: Kite Killer und gepolsterte Griffschlaufen

Kite Killer kosten nicht viel, sind aber recht nützlich

  • Als Anfänger kommen nicht selten Schreckmomente vor, bei diesen ein Kite Killer eine Bruchlandung einer neu erworbenen Lenkmatte verhindert und dieser zu einer sanften Landung verhilft. Empfehlungen für dieses Mittel: siehe unten!

Gepolsterte Griffschlaufen

  • Gepolsterte Griffschlaufen machen Dein Lenkmatten-Erlebnis noch komfortabler, besonders, wenn es draußen stürmischer wird oder du eine größere Lenkmatte hast.

Mit diesen Empfehlungen wird dein Start in Sachen Lenkmatten fliegen definitiv gelingen.