Dies ist eine kurze Lenkmatten Kaufberatung & Empfehlung für Anfänger / Einsteiger für Flugmatten.

Natürlich ersetzt diese kein Probefliegen, es spiegelt nur meine Erfahrung wider, was ich Anfänger / Einsteiger raten würde.

Auch ist im Drachenforum von diesen Teilen sehr oft eine Empfehlung ausgesprochen worden.

Ich beschränke mich hier bei dieser Kaufempfehlung auf Produkte, die ich selbst geflogen bin oder die oft empfohlen werden.

Kaufberatung 2-Leiner Einsteiger Flugmatten

Größe 1.8 eignet sich für jüngere, oder leichtere Piloten.

Die Größe 2.2 eignet sich für Erwachsene, oder Personen ab ca 60 kg Körpergewicht.

Diese Matten sind ein gelungener Einstieg in den Sport. Sie können in einem großen Windbereich geflogen werden und überfordern den Piloten nicht sofort.

Kaufempfehlung 2-Leiner Allround Flugmatten

Die 2.2 Symphony Beach macht viel Spass und eignet sich für praktisch jeden!

Flugmatten für Anfänger & Einsteiger zu allen Windbereiche gibt es nicht. Dennoch decken Allround Zweileiner einen großen Windbereich ab.

Zweileiner bestechen durch einen einfacheren Aufbau, weniger „Leinen“, die Anfänger verwundern. Sie sind bauartbedingt etwas wendiger im Flug. Zweileiner sind idr. günstiger als Vierleiner.

Zudem lassen sich Zweileiner klein zusammenpacken, benötigen etwas weniger Wind als Vierleiner, eignen sich als Zweitschirm zum gemütlichen Standfliegen jederzeit.

Empfehlung 2-Leiner Speedkiting Flugmatte

Rasant genauso zugstark: Lass dich nicht von der angeblich kleinen Länge täuschen! Sehr gestreckt geschnitten, dadurch brutal ziehend!

Kaufberatung / Empfehlung Vierleiner

Manchmal kann es auch etwas günstiger sein? Aber ihr wollt dennoch einen Vierleiner?

Dann ist die Matte was für dich!

Kaufberatung & Kaufempfehlung 4-Leiner Allround Traction-Kiting

Vierleiner überzeugen durch gute Steuermöglichkeiten dank der Bremsleinen. Dennoch können die Möglichkeiten und der höhere Preis, die Vierleiner bieten, einen Anfänger etwas überfordern. Deswegen später kaufen, wenn man genug Übung hat.

Ich kann einem Neuling nicht sofort eine 4-Leiner Empfehlung geben: Das liegt daran, dass Anfänger sich zuerst einen günstigen 2-Leiner holen sollten (gibts ab ca. 50-60€ schon), damit Flugpraxis erwerben. Bei einem Crash ist der Geldbeutel nicht so stark belastet!

Mit den damit erworbenen Kenntnissen kann man dann allmählich zu einem Vierleiner übergehen, man reduziert einfach das Crash-Risiko, und die Gefahr, den doch deutlich teureren Vierleiner zu beschädigen.

Größe Anfänger – Einsteiger

Zitat:

Die Größe des Schirms sollte man davon abhängig machen, bei welchem Wind man in welchem Bereich fliegt. Im Binnenland hat man häufig mit wenig Wind ebenso starken Böen sowie Verwirbelungen zu kämpfen, während am Strand häufig „sauberer Wind“ herrscht. Es empfiehlt sich diese Wahl zu 2-4qm zu beschränken.
Diese 7ner Regel ist eine dem mittleren Wind- oder Schirmbereich gängige Rechnung, die es dem Einsteiger ermöglichen soll, je nach Wind eine richtige Schirmgröße zu wählen. Sie besagt, das diese Summe aus qm & Bft sieben ergeben soll, daraus ergibt sich:

2Bft = ~5qm
3Bft = ~4qm
4Bft = ~3qm
5Bft = ~2qm
6Bft = ~1qm

Welche ist die Richtige – Drachenforum

Größe wird entweder in Flügelspannweite oder Quadratmetern gemessen.

Sie sollte sich nach den Fähigkeiten des Piloten, dem Gewicht, der Körpergröße und den Windverhältnissen richten.

Einfache Faustregel: Größe der Mattengröße in qm² + Windstärke in Maximal < 7 :)

Im Binnenland kann schnell aus einem 2 – 3 BFT Grundwind eine 4-5 Böe entstehen. Der Kite muss entsprechend groß sein!

Matten oberhalb 3 qm² Größe empfehle ich für Anfänger & Einsteiger nicht, es sei denn, sie bringen deutlich an die 100 kg auf diese Waage.

In einer kleinen Größe qualitativ gute Vierleiner kann man nicht falsch kaufen! Denn diese kleinen Vierleiner Kite werdet ihr als Starkwind-Kite benutzen (z.b. in der Größe 1.5 oder 2.5).

Bei normalgewichtigen Personen ab 60 kg im Binnenland empfehle ich eine Flügelspannweite von 1.8 bis 2.2 m Größe. Ab 75 Kg, sowie mehr Erfahrung, auch größere Zugschirme.